Das Angebot von Blumen an die Verstorbenen ist ein Brauch, dessen Ursprung sich in den Jahrhunderten verliert. Gemäß der Tradition und der Bestattungsrituale mussten die Anwesenden während der Beerdigung dem Verstorbenen als letzten Abschied Blumen anbieten, die ausschließlich im Garten Ihres Hauses gepflückt worden waren, und auf diese Weise ihre Liebe und ihre Beziehung zum Toten zeigen.

Heutzutage arbeiten die Bestattungsunternehmen mit Blumenläden zusammen und übernehmen den Blumenschmuck der letzten Reise Ihrer geliebten Person. Blumenkreuze für den Sarg, Kränze, Blumensträuße, Blumenkissen und Körbe werden eine gefühlvolle Atmosphäre der Ruhe und der Wärme während der Zeremonie schaffen.

Das Bestattungshaus Grammenos International arbeitet mit den besten Blumenläden zusammen, um Ihren geliebten Personen, die aus dem Leben geschieden sind, eine makellose und sorgfältige Trauerfeier zu schenken.

Die Blumen gehören zur Beerdigungsfeier und zur Gedenkfeier aus vielen Gründen. Der wichtigste Grund jedoch ist, dass sie ein Ausdrucksmittel der Gefühle in den Momenten darstellen, in denen die Worte schwierig oder überflüssig sind. Die Blumen sollen diese Schwierigkeit aufheben. Sie sind ein Ausdruck der Liebe, der Sympathie, des Respekts und der Stütze für Angehörige und geliebte Personen.

Die meisten Menschen wählen die Blumen, die sie anbieten werden, nach den Vorlieben des Verstorbenen. Das Angebot seiner Lieblingsblumen wird dadurch als ein letztes Geschenk im Moment des Abschieds betrachtet. Trotzdem gibt es auch manche Symbolismen bei den Blumen, die in der Beerdigungs- und Gedenkfeier angeboten werden. Die weißen Lilien sind die Blumen der ersten Wahl und deuten an, dass die Seele an einen ruhigeren und friedlicheren Ort reisen wird, in einer friedlichen Unschuld geeint mit der Liebe Gottes. Die Rosen sind ebenfalls eine übliche, für den Anlass geeignete Wahl. Jede Rosenfarbe symbolisiert etwas Anderes: die weißen Rosen deuten die Reinheit, die Unschuld und die Spiritualität des Moments an, die roten sind die klassische Wahl, damit die Liebe zur Person, von der Sie Abschied nehmen, betont wird, die gelben symbolisieren das freundschaftliche Verhältnis (deswegen werden sie meistens von Herzensfreunden bevorzugt), während schließlich die dunkelrosafarbenen die Danksagung an den Verstorbenen ausdrücken.

Die Blumen stellen die geeignete Dekoration für diese schmerzlichen Momente des Abschieds dar. Sie schaffen eine Atmosphäre der Wärme, die die Beziehung zum Menschen, der aus dem Leben geschieden ist, vollenden wird und gefühlvolle Erinnerungen aufbauen wird.

We use cookies to give you the best online experience. By agreeing you accept the use of cookies in accordance with our cookie policy.

Privacy Settings saved!
Privacy Settings

When you visit any web site, it may store or retrieve information on your browser, mostly in the form of cookies. Control your personal Cookie Services here.

These cookies are necessary for the website to function and cannot be switched off in our systems.

In order to use this website we use the following technically required cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren